gitarrenpresse #1 bis #5

/home

___________________________________________________________________________________________________________________

work in progress

Entwickelt für "Die lange Nacht der Gitarrenzertrümmerung" (s.u.) mit Otmar Wagner.

Eine Akustikgitarre wird sehr langsam zwischen zwei Metallplatten zerquetscht. Die entstehenden Klänge werden mit Hilfe eines modularen Synthesizersystems bearbeitet. Letzteres ist so programmiert, daß die Klänge der Gitarre Klangsynthesen anregen, welche durch Zufallsalgorithmen angereichert werden. Die sensibel justierten Parameter werden durch mich live den Ereignissen angepasst. Dieser Eingriff ist aber ein kompositorischer/ gestalterischer Eingriff in eine selbstgenerierende Installation. Er soll in der fortlaufenden Entwicklung der Idee durch optimierte Programmierung abgeschafft werden. Performer in dieser Installation sollte die Gitarre sein, die ihr letztes Konzert gibt und damit emotionaler Träger des Geschehens ist.

GitP01 item5

Gitarrenpresse #1

Erster Versuchsaufbau

Maschinenbau: Gerd Hänsel

VIDEO

Gitarrenpresse #2

Lange Nacht der Gitarrenzertümmerung

mit Otmar Wagner

WUK Wien 06/2011

Musikalische Begleitung der Performance und Klanginstallation.

VIDEO

INFO

item10
item9

Gitarrenpresse #3

IMPROCIDE #01 12/2011

Noisefestival friedrichstadtZentral eV

VIDEO

Audio

Gitarrenpresse #4

SHARE Leipzig 5/2012

Noisefestival

VIDEO

item12

Gitarrenpresse #5

Kunsthaus Dresden 7/2012

Ausstellung INSIDEOUT Dresdner Projekträume

VIDEO

C. Rockefeller | geh8 | f14 | STORE | FZ

.